Amtsgericht Bremerhaven

HRA 2468 BHV, St.Nr.: 75 529 13285
UST-ID-NR DE 247 282 337

Handwerkskammer Bremen
Ansgaritor Straße 24
28195 Bremen
www.hwk-bremen.de

Bildnachweise: Tom Davis, r+h
Piotr Marcinski - Fotolia.com
Andres Rodriguez - Fotolia.com
Olaf Wandruschka - Fotolia.com
Daniel Schoenen - Photocase.de

X
Schließen

Gleitsichtbrillen

Mit der Gleitsichtbrille kann das Sehen gerade bei der Altersweitsichtigkeit korrigiert werden. Das Sehbild passt sich stufenlos von der Nähe an die Ferne, und umgekehrt, an. Auf welcher Distanz scharf gesehen werden kann, ist abhängig von dem jeweiligen Glasbereich, durch den man schaut. Dafür ist erforderlich, den Kopf mehr zu bewegen. Um vor allem die Eingewöhnungszeit für das Tragen einer Gleitsichtbrille zu verkürzen, ist nicht nur das Bestimmen der Sehstärke wichtig sondern auch die Anpassung an die Gesichtsform wie zum Beispiel der richtige Augenabstand etc.