Amtsgericht Bremerhaven

HRA 2468 BHV, St.Nr.: 75 529 13285
UST-ID-NR DE 247 282 337

Handwerkskammer Bremen
Ansgaritor Straße 24
28195 Bremen
www.hwk-bremen.de

Bildnachweise: Tom Davis, r+h
Piotr Marcinski - Fotolia.com
Andres Rodriguez - Fotolia.com
Olaf Wandruschka - Fotolia.com
Daniel Schoenen - Photocase.de

X
Schließen

Vergleich der Hörsysteme

HdO

DER ALLESKÖNNER HINTER DEM OHR
Hinter-dem-Ohr-Hörsysteme schmiegen sich dezent hinter die Ohrmuschel und bieten so ausgezeichneten Tragekomfort. Der aufgenommene Schall wird durch den Hörer verstärkt und durch den Schallschlauch in den Gehörgang geleitet. Je nach persönlicher Hörminderung wird der Schlauch dort entweder durch ein individuell gefertigtes Ohrpassstück oder ein Standard-Ohrpassstück gehalten. Mit HdO lassen sich eine große Bandbreite an Hörverlusten ausgleichen.

 

RIC  

HÖRSYSTEME EINEN SCHRITT WEITER GEDACHT
RIC-Hörsysteme ermöglichen durch ihre Bauform besonders kleine Gehäuse. Der Hörer (Lautsprecher) sitzt im Ohr vor dem Trommelfell, das Hörsystem hinter der Ohrmuschel. Verbunden sind beide durch feine, von einem unauffälligen Schlauch ummantelte Kabel. Die Mikrofone der Hörsysteme bilden den räumlichen Höreindruck der Ohrmuschel nach und leiten das Gehörte direkt an den Hörer vor dem Trommelfell.

 

IDO

DAS DEZENTE TECHNIK-WUNDER IM GEHÖRGANG
Im-Ohr-Hörsysteme sind die kosmetische Lösung für Menschen, die sich größtmögliche Unauffälligkeit wünschen. Sie werden direkt im Gehörgang getragen. Die genaue Anpassung der Schalen von Im-Ohr-Hörsystemen an den Gehörgangerfolgt individuell und maßgeschneidert mittels modernster Lasertechnologie. So erreichen wir perfekten Sitz, höchste Unauffälligkeit und unbeschwertes Sprachverstehen.

 

OTOPLASTIK

Bestes Hören – Die maßgefertigte Otoplastik
Die Verbindung zwischen Hörsystem und Ohr – die Otoplastik. Jeder Gehörgang ist einzigartig, deshalb muss eine Otoplastik maßgefertigt werden. Anhand einer von uns gewonnenen Ohrabformung erfolgt die Herstellung eines individuellen Passstückes in einem Speziallabor.
Die Otoplastik sichert den zuverlässigen und komfortablen Sitz des Hörgerätes. Sie hilft ein angenehmes und natürliches Klangbild zu erstellen und unterstützt den Verstärkungseffekt der Hörgeräte.